Monsieur Becker

Geografie

Lehrbuchskizze

Samstag, 4. Juli 2015 ·

Im kommenden Schuljahr arbeiten wir in der gymnasiale Oberstufe mit einem neuen Geografielehrbuch, genauer gesagt mit einem Arbeits- und Lernbuch. Im Gegensatz zu den üblichen Lehrbüchern gibt es hier weniger klassische Infotexte, dafür mehr Materialien. Zum einen entspricht dies eher dem wissenschaftlichen Arbeiten, zum anderen wird es den Prüfungsformaten im Abitur gerecht, bei dem fragengeleitet Materialien bearbeitet werden.

Wie könnte ein solches Lehrbuch für die Sekundarstufe I aussehen?

Ich habe mich an einer Doppelseite für eine Lehrbuchskizze versucht, die Folgendes bietet:

Im Anhang sollte es die oben erwähnten Einhilfen, Methodenseiten und Wortschatzübersichten geben. Mehr dazu hatte ich bereits früher geschrieben.

Wie erwähnt: Dies ist nur eine Skizze, fernab von einem druckreifen Entwurf.

Teilen: Telegram Twitter

eine Reaktion

  1. Julius Becker

    6. September 2015 – 17:46 Uhr (#8581)

    Westermann stellt auch seine Oberstufenthemenheftreihe »Diercke spezial« auf das neue Schulbuchformat um. Bisher erschienen sind die Bände für Südostasien und Russland.

diesen Beitrag kommentieren

Die Angabe eines Namens ist erforderlich (geben Sie ggf. anonym ein), E-Mail-Adresse (wird weder veröffentlicht noch weitergegeben) und Website sind fakultative Angaben. Beachten Sie bitte den Datenschutzhinweis!

Alle Kommentare werden moderiert, dies kann ggf. etwas dauern.